Ihr Portal für Kfz-Versicherungen

Elektronische Versicherungsbestätigung, eVB-Nummer

Seit März 2008 gilt die elektronische Versicherungsbestätigung (eVB-Nummer oder auch eVB-PIN) als Nachweis einer Kfz-Haftpflicht. Damit wurde die alte Doppelkarte bzw. Versicherungskarte endgültig abgelöst. Sie erhalten also nach Ihrem Versicherungsantrag keine elektronische Deckungskarte mehr, sondern nur noch einen Code. Das ist die sog. eVB-Nummer für die Kfz-Haftpflichtversicherung, die Sie zum Anmelden / Zulassen eines Kfz benötigen.

Die eVB-Nummer ist siebenstellig und wird von der Versicherungsgesellschaft generiert, bei der Sie den Versicherungsschutz beantragen. Sie erhalten diesen siebenstelligen eVB-Code (z.B. XJH89ZR) entweder per Email, SMS, Telefon und in seltensten Fällen in Form eines Briefes.

Erst Versicherungsantrag stellen - dann eVB-Nummer erhalten

Bevor Sie eine eVB-Nummer erhalten, müssen Sie den Versicherungsantrag bei einer Versicherungsgesellschaft Ihrer Wahl stellen. Daraufhin wird Ihnen der Versicherer einen Code mitteilen, den Sie zur Kfz-Zulassung benötigen. Notieren Sie sich diesen Code und nehmen Sie ihn mit zur Zulassungsstelle.

Wenn Sie Ihr Kfz bei einer wirklich günstigen Kfz-Versicherung versichern wollen, dann sollten Sie unseren Kfz-Vergleichsrechner nutzen. Im Anschluss an den Vergleich erfahren Sie sofort, welche Versicherer in Ihrem speziellen Fall ein günstiges Angebot machen. Wählen Sie einfach Ihren gewünschten Versicherer aus und stellen Sie einen Online-Antrag. Kurze Zeit später erhalten Sie Ihre eVB-Nummer direkt per Email oder SMS auf`s Handy.
» Jetzt Kfz-Versicherungsvergleich nutzen und eVB-Nummer per Email oder SMS erhalten!

eVB-Nummer: So funktioniert das jetzt

Mit der elektronischen Versicherungsbestätigung (eVB-Nummer) geht es viel schneller, eine Versicherungsbestätigung zu bekommen. Wenn Sie ein Kfz zulassen möchten (Neuwagen oder Gebrauchtwagen), Wohnortwechsel (Kfz ummelden) oder nach einer Stilllegung wieder zulassen möchten, bekommen Sie, wie beschrieben, die elektronische Versicherungsbestätigungsnummer. Bei der Zulassungsstelle können mit diesem Code Ihre Versicherungsdaten schnell abgerufen werden. Dadurch wird der Bearbeitungsprozess am Schalter beschleunigt. Ihre Daten werden also nicht mehr per Hand eingetippt, sondern direkt mit der eVB-PIN aus der Datenbank des Kraftfahrtbundesamtes abgerufen.

Egal ist, ob Sie Ihr erstes Kfz oder einen Zweitwagen versichern wollen, ob Sie neben einer Kfz Haftpflicht auch eine Teil- oder Vollkasko mit hinzunehmen wollen und ob Sie den Versicherungsschutz in einem Versicherungsbüro beantragen oder über das Internet.

Sie brauchen eine eVB-Nummer?

Nutzen Sie am besten unseren Versicherungs-Sofort-Vergleich, der für Sie 160 Kfz-Tarife kostenlos vergleicht. Im Anschluss wählen Sie sich nur noch das günstigste Angebot aus und erhalten nach dem Versicherungsantrag Ihre elektronische Versicherungsbestätigung.
» eVB-Nummer per Email, SMS oder Telefon erhalten?

Kfz Tarifvergleich
Ihre Vorteile

Ihre Email-Adresse: